Sport ⚽

Sportförderung

Die Nachwuchsförderung von Sportarten wird mit 30% der Gesamtsumme bezuschusst, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

  1. Die Sportart hat in Stuttgart einen Bundesstützpunkt oder einen Landesstützpunkt oder eine vergleichbare Einrichtung wie eine Sportakademie
  2. Es gibt einen Mangel an einheimischen Sportlern in den entsprechenden oberen Leistungsklassen, z.B. der ersten Bundesliga, so dass vorwiegend nichtdeutsche Akteure dort engagiert sind.
  3. Ein Trägerverein, Landes- oder Bundesverband, der DOSB oder eine Kombination aus diesen fördert die in 1. erwähnte Nachwuchsarbeit im betreffenden Sport.
  4. Die Sportart kann kein dichtes Netz von professioneller Nachwuchsförderung aus eigenen finanziellen Mitteln bestreiten.